Keep up to date with every new upload!

Join free & follow Viertausendhertz | Alle Podcas
Share
  • 1 month ago
Frequenz | Radiowende und andere Revolutionen

Frequenz | Radiowende und andere Revolutionen

Marion Brasch ist Journalistin, Schriftstellerin und seit über 30 Jahren Radiomacherin. Mitte der 80er Jahre begann sie als Musikredakteurin im DDR Jugendradio DT64 und sie war in den frühen 90ern Teil einer inspirierenden Generation von Radiomacher:innen, die das Medium neu gedacht und gemacht haben. Offen, kreativ, interessiert, authentisch - mit einer angenehm unformatierten Lockerheit, wie man sie heute eher im Podcast als im Radio findet. Dieses junge, wilde öffentlich-rechtliche Radio der 90er Jahre hat vieles von dem vorweggenommen, was in der heutigen Podcastwelt neu aufblüht. Christian hat mit Marion über das alte und neue Radio gesprochen. Was war früher anders? Was hat das Radio verloren, das immer mehr Menschen im Podcast neu- oder wiederentdecken? Was können Podcasts vom Radio lernen und umgekehrt? Ein Gespräch über die Radiowende und andere Revolutionen.
Shownotes:
DDR Jugendradio DT64
Funkhaus Nalepastraße
Radio Fritz
Radioeins
Zur Podcastepisode:
viertausendhertz.de/frq

Comments