Keep up to date with every new upload!

Join free & follow SWR2 Zeitgenossen
Share
  • 5 years ago
Mario Adorf, Schauspieler.

Mario Adorf, Schauspieler.

Im Gespräch mit Herbert Spaich | 1957 etablierte sich Mario Adorf (Jahrgang 1930) mit der Rolle eines Serienkillers in "Nachts, wenn der Teufel kam" als einer der markanten Persönlichkeiten des westdeutschen Films. Dabei wurde er auf den zwielichten Typ festgelegt, der die heile westdeutsche Welt in Unordnung bringt. In den Karl May-Verfilmungen und in Italowestern ist Adorf - Halbitaliener - gerne als brutale Mexikaner besetzt worden. Inzwischen hat sich Mario Adorf jedoch längst von diesem Image verabschiedet, das ihm auch eine Einladung nach Hollywood einbrachte.

Comments