Keep up to date with every new upload!

Join free & follow SWR2 Kontext
Vom Heldengedenken zur Erinnerungskultur: Kriegsgräberfürsorge heute

Vom Heldengedenken zur Erinnerungskultur: Kriegsgräberfürsorge heute

von Elisabeth Brückner | Soldatenfriedhöfe aus der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg wurden im Dritten Reich dem Helden-Gedenken gewidmet. Heute gelten Kriegsgräberstätten als Geschichts-Archiv und Orte der Völkerverständigung. In SWR2 Kontext stellt der Militärhistoriker Prof. Sönke Neitzel, Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirates des VDK, dar, wie sich das Totengendenken im Laufe von hundert Jahren verändert hat.

Comments