Keep up to date with every new upload!

Join free & follow SWR1 Leute Baden-Württemberg
Share
Sabine Bode, Autorin und Journalistin

Sabine Bode, Autorin und Journalistin

"Die tief sitzende Verunsicherung kann von den Eltern stammen, die ihre Kriegserlebnisse nicht verarbeitet haben", zu diesem Ergebnis kommt Sabine Bode, die sich seit vielen Jahren schreibend mit den Spätfolgen von Krieg und Vertreibung beschäftigt. "Die vergessene Generation", "Nachkriegskinder" ,"Kriegsenkel" sind Bestseller und wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Sabine Bode - Autorin & Journalistin
Jetzt hat die Journalistin und Sachbuchautorin erstmals einen Roman veröffentlicht: In "Das Mädchen im Strom" erzählt sie die Geschichte der jungen Jüdin Gudrun Samuel, die sich entscheidet, mit gefälschten Papieren Deutschland zu verlassen, die gefasst wird und in Gestapo-Haft kommt. Es folgt die Flucht mit der transsibirischen Eisenbahn bis ins Judenghetto von Shanghai. Sie überlebt den Krieg, doch die Odyssee geht weiter. Die Geschichte der Gudrun Samuel ist die Geschichte einer ganzen Generation junger Frauen, die die Naziherrschaft und der Krieg zur Flucht gezwungen haben.

Comments