Keep up to date with every new upload!

Join free & follow SR 2 - ZeitZeichen in der Morg
Share
  • 2 years ago
ZeitZeichen 22.02.2017:  Der Todestag des Schweizer Polizeihauptmanns und Judenretters Paul Grüninge

ZeitZeichen 22.02.2017: Der Todestag des Schweizer Polizeihauptmanns und Judenretters Paul Grüninge

Als 1938 nach der Pogromnacht in Deutschland und Österreich viele Juden in die Schweiz fliehen wollten, gab Polizeihauptmann Grüninger auf eigene Faust Anweisung, möglichst viele hineinzulassen. Und er datierte Papiere zurück, um eine Einreise zu legalisieren. Alles aus Menschlichkeit.
Mehrere hundert Menschen, nach neuen Schätzungen sogar bis zu 3.000, kamen so illegal nach Sankt Gallen und wurden dort von der jüdischen Gemeinde untergebracht oder bei Schweizern versteckt. Polizeihauptmann Grüninger wurde im Folgejahr vom Dienst suspendiert und musste eine Geldstrafe zahlen. Auch nach dem Krieg wurde ihm von den Schweizer Behörden die Anerkennung für sein Verhalten verweigert. Er fand sein Leben lang keine Festanstellung mehr. Bis zu seinem Tod betonte Grüninger, dass er immer wieder so handeln würde: „Es ging darum, Menschen zu retten, die vom Tod bedroht waren. Wie hätte ich mich unter diesen Umständen um bürokratische Erwägungen und Berechnungen kümmern können?“ Erst nach seinem T

Comments