Keep up to date with every new upload!

Join free & follow SR 2 - Thema Europa
Kontinent 12.07.2016: "Wo liegt das schönste Lächeln der Welt?"

Kontinent 12.07.2016: "Wo liegt das schönste Lächeln der Welt?"

Sie ist eines der großen Rätsel der Kunstgeschichte. Bis heute streiten sich Kunsthistoriker über die Frage: Wer war die Frau, die Leonardo da Vinci für sein berühmtes Bild der Mona Lisa Portrait gestanden hat?

Die meisten sind sich einig, und auch Giorgio Vasari, dem wir viel Wissen über die Kunst der Renaissance verdanken, schreibt: Es war Lisa Gherardini, Frau eines reichen Tuchhändlers aus Florenz. Über sie wusste man bisher nicht viel, aber jetzt scheint es, als habe man in Florenz, in einer alten Klosterruine ihr Grab gefunden.

Die Geschichte der Suche nach diesem Grab ist ein echter Wissenschaftskrimi, im Spiel sind dubiose Schatzsucher, vorsichtige Kunsthistoriker und Archäologen, die ihr Glück nicht fassen können. Denn unter dem Vorwand, das Grab der Mona Lisa zu suchen, haben sie eine ganze Welt rekonstruieren können - und viel gelernt über das Florenz der Renaissance.

Comments