Keep up to date with every new upload!

Join free & follow Regionaljournal Zentralschweiz
Share
  • 2 years ago
Luzerner Stimmvolk lehnt Steuererhöhung ab

Luzerner Stimmvolk lehnt Steuererhöhung ab

Im Kanton Luzern haben die Stimmenden eine Steuererhöhung zur Sanierung der Kantonsfinanzen im Umfang von 64 Millionen Franken mit gut 54 Prozent Nein-Stimmen abgelehnt. Auch die geplanten Sparmassnahmen bei den Musikschulen wurden verworfen. Finanzdirektor Marcel Schwerzmann muss über die Bücher.Weiter in der Sendung:Schwyz: Kindes- und Erwachsenenschutz wird nicht wieder Sache der Gemeinden - Volk lehnt Initiative abZug: Volk will keine Quoten für preisgünstigen Wohnraum - linke Initiative ohne ChanceObwalden: Gemeinden haben keine Pflicht, Betreuungsplätze für Schulkinder anzubietenUri: Volk lehnt Standesinitiative für Abschaffung der Neulenkerkurse ab

Comments