Keep up to date with every new upload!

Join free & follow Radio München
Share
  • 2 years ago
Tod auf dem Acker - Alpenkrimi 'Das stille Gift'

Tod auf dem Acker - Alpenkrimi 'Das stille Gift'

„Das stille Gift“ ist ein Krimi. Er handelt von der Bedrohung des Viehs durch das hochgiftige Fäulnisbakterium Clostridium botulinum, das in Verdacht steht, sich durch Gärungsprozesse in Biogasanlagen zu vermehren. Gelangen die vergifteten Gärreste als Dünger auf die durch Monokulturen und Unkrautvernichtungsmittel ausgelaugten Böden, könnten sie für Rinder zur tödlichen Gefahr werden. Nicola Förg ist die Autorin des Buchs. Für das Buch hat sie umfassend recherchiert und renommierte Experten und Fachliteratur zum chronischen Botulismus oder den Einsatz des Herbizids Glyphosat konsultiert. Und sie konnte die emeritierte Professorin Dr. Monika Krüger befragen, die das Institut für Bakteriologie und Mykologie der Veterinärmedizinischen Fakultät an der Universität Leipzig leitete.

Comments