Keep up to date with every new upload!

Join free & follow Lauschzwiebel
  • 2 years ago
1:46:26
Share
Kleine Monster in Herten

Kleine Monster in Herten

Kurz vor der Jahreswende kommen wir
doch noch einmal mit einer neuen Folge um die Ecke. Und zwar frönen
wir zum zweiten mal unserer neuen Tradition kurz um Heiligabend herum
den Herren Podchul (be.geek.tv) aus Herten heim zu suchen und mit ihm einen Film
zu schauen. Dieses mal einer seiner persönlichen 80er Jahre
Favoriten „Gremlins – kleine Monster“. Dazu gibt es Pizza, Eis
und Hund, aber natürlich auch viel Geschwafel zum und nicht zum
Film. Herr Besten ist sich nicht sicher, ob er den Film überhaupt
kennt, Oli kennt jeden Schauspieler bereits persönlich und Herr
Dudda haben die Darsteller zu wenig Make Up im Gesicht. Zitat: „Keine Schminke inne Fresse, aber Plätzchen verzieren!“ Und hier noch etwas Trivia für die Hardcore Fans der Lauschzwiebel, die
tatsächlich auch diese Texte lesen: Das Lied „Hörst denn Du, was
ich hör'“, das im Film vorkommt, wurde tatsächlich nur für die
30 Sekunden im Film neu in deutscher Sprache aufgenommen, von keinem
geringeren als Heino! Hammer, oder?Nun d

Comments