Keep up to date with every new upload!

Join free & follow Kultur in Hannover
Share
  • 3 years ago
003: Burhan Qurbani: „Fremdenhass wird wieder legitim.“

003: Burhan Qurbani: „Fremdenhass wird wieder legitim.“

Dreiundzwanzig Jahre sind die Ereignisse her und doch aktueller denn je: 1992 kam es in Rostock-Lichtenhagen zu Anschlägen auf ein Asylbewerberheim. Der Film „Wir sind jung. Wir sind stark.“ läuft seit vergangener Woche in den Kinos und beschreibt, wie es zu diesen grausamen Taten kommen konnte. Regisseur Burhan Qurbani hat vor fünf Jahren mit der Recherche begonnen. Damals konnte er nicht ahnen, dass das Thema „Fremdenfeindlichkeit in Deutschland“ durch den NSU und die Pegida-Bewegung so an Brisanz gewinnen würde.

Im Rahmen seiner Kinotour stellte Qurbani den Film im Kino am Raschplatz vor. Nach einer anschließenden Diskussion nahm sich der Regisseur Zeit für die Fragen unseres Redakteurs Laurenz. „Wir sind jung. Wir sind stark.“ lässt einen nachdenklich und bedrückt im Kinosessel zurück. „Wer lieber einen Feel-Good-Movie sehen möchte, kann ja in den Til-Schweiger-Film nebenan gehen“, sagt Qurbani.

Comments