Keep up to date with every new upload!

Join free & follow Im Gespräch
Share
  • 1 year ago
Schriftstellerin Yoko Tawada - "Europa ist, wenn alle Milch trinken, ohne zu erbrechen"

Schriftstellerin Yoko Tawada - "Europa ist, wenn alle Milch trinken, ohne zu erbrechen"

Mit 22 Jahren kam Yoko Tawada aus Japan nach Europa: Die in Berlin lebende Autorin schreibt auf Deutsch und Japanisch, in diesem Jahr erhält sie den Kleist-Preis. Im Interview erklärt sie zum Beispiel, warum es im Japanischen 20 Wörter für "Ich" gibt.Susanne Führer im Gespräch mit Yoko Tawadawww.deutschlandfunkkultur.de, Im GesprächHören bis: 02.02.2018 08:07Direkter Link zur Audiodatei

Comments