Keep up to date with every new upload!

Join free & follow GameFeature
Share
  • 3 years ago
Amnesia: Memories PC & Vita Test

Amnesia: Memories PC & Vita Test

Japan ist bekannt für seine RPGs und großen Produktionen, aber kennt Ihr schon Otome-Spiele? Nein? Dann könnt ihr jetzt einen der besten Vertreter des Genres auch in Deutschland spielen, nämlich „Amnesia: Memories“. Es handelt sich dabei um eine Dating-Simulation, wobei der Hauptcharakter eine Frau ist und die Wahl hat mit verschiedenen Männern eine Beziehung einzugehen. Die Story ist relativ simpel, hat aber einen kleinen Twist. Wir haben durch die Elfe Orion, die in unser Bewusstsein gestolpert ist, unser Gedächtnis verloren. Wir wissen also nicht wer wir sind oder wie wir uns im Spiel verhalten sollen. Dabei müssen wir auf kleine Informationen achten um uns gegenüber unseren Mitmenschen nicht auffällig zu benehmen. Denn wenn sie herausbekommen, dass wir Amnesie haben, nutzen die uns bestimmt nur aus. Kernpunkt ist dabei die Eroberung des „Boyfriends“, hier sind es Kent, Shin, Ikki, Toma und später auch Ukyo. Keiner von ihnen darf Verdacht schöpfen über unseren Gedächtnisverlust, abe

Comments