Keep up to date with every new upload!

Join free & follow Evangelische Perspektiven - Ba
Wo Vergangenheit trennt, muss Zukunft verbinden

Wo Vergangenheit trennt, muss Zukunft verbinden

Die Völker Europas teilen eine blutige Geschichte der Diktaturen, der Kriege und die eines beispiellosen Völkermords. Und doch blickt jedes Volk anders zurück, deuten Nachfahren der Täter die Geschichte anders als Nachfahren von Opfern oder Siegern. Initiativen, die aus der christlichen Friedensbewegung entstanden sind, wie die Aktion Sühnezeichen Friedensdienste oder die Stiftung Kreisau für europäische Verständigung versuchen, Europäern aus verschiedenen Ländern einen empathischen Blick auf das geschichtliche Selbstverständnis des jeweils anderen zu eröffnen. Irene Dänzer-Vanotti erzählt, wie so in der Begegnung junger Polen, Deutscher, Ukrainer oder Weißrussen eine neue europäische Erinnerungskultur entsteht.

Comments