Keep up to date with every new upload!

Join free & follow Do Re Mikro - Die Musiksendung
Share
  • 2 years ago

Kaum ein Komponist war nicht auf Kur. Alle waren sie da, mit guten oder (sehr oft) weniger guten Ergebnissen. Früher ging man nicht immer zum Arzt, bei kleineren und größeren Wehwehchen waren Kuren angesagt. Und da gab es zig verschiedene Arten: Vor allem mit Wasser - zum Baden und zum Trinken. Mit heißen Dämpfen und kalten Güssen... Dabei waren die Gesundheit und die Erholung oft nicht das Wichtigste an den Kurorten. Viele andere Vergnügungen und Reize waren den Menschen bei der Kur wichtiger. Auf der Suche nach Moorbädern und Moorleichen versteckt sich unser Freund Gunzbert Brocken zwischen Musikern einer Kurkapelle.

Comments