Keep up to date with every new upload!

Join free & follow Traum_Schallplatten
Share
Oliver Hacke - Mix for Traum 2014

Oliver Hacke - Mix for Traum 2014

Playing tracks by

PBR Streetgang, Awanto 3, Atsushi Yano, Peter Kruder and Soulphiction.

Oliver Hacke who belongs to the artists of the early Traum rooster, recording the legendary track "Polar" for the label. He also wrote groundbraking music for Trapez incluing a remix of Akufens music and had release a release on MBF ltd years later.

The now expired Berlin magazine Debug wrote about "Polar" in 2003 (Sascha Kösch):

Ich findes es großartig, dass Traum jetzt langsam immer mehr rockt und dabei trotzdem die vertrackt verspielte Art der Produktionen bewahrt. Hacke kann ja ganz schön knistrig werden, und das tut er auch hier, aber eingebettet in einen deepen harmonisch immer tiefer gleitenden Sound aus Basslines und Orgeln, der einen in eine von Clicksound her erträumte Detroit-Oldschool entführt, die ziemlich wegweisend rockt. Die Rückseite ist spleeniger und weitläufiger in den Sounds weniger krabbelnd dafür perlender aber funktioniert genau so mit funkigen Basslines und einer sehr breiten Harmonie.
http://www.traumschallplatten.de video:http://youtu.be/4UWLkRhOZ9Y

Comments

Brendan Lawless

Through and through, sweet mix...that first song!!! So good! Any info on that one at all?

Method Murdoch

Nice! Very smooth... :)