Don’t miss the next upload by Aktionswoche_Dresden!

Join free & follow Aktionswoche_Dresden to be the first to hear it.

Join & follow
Share
Klassismus und Geschlechterkonservatismus

Klassismus und Geschlechterkonservatismus

About the show

Sexismus, Rassismus - ist das nicht schon genug an Unterdrückung? Wozu jetzt noch den alten Marx aus dem Regal kramen und den Klassenbegriff wiederbeleben? Andreas Kemper wird in seinem Vortrag zeigen, welchen Einfluss die Zugehörigkeit zu verschiedenen sozialen Klassen hat, wenn es um Hierarchien und Benachteiligungen geht. Denn Sexismus wirkt je nach sozialem Status unterschiedlich - und das lässt sich mit dem Klassismusbegriff so erklären, dass wirksame Strategien dagegen gefunden werden können.

Referent: Andreas Kemper, Publizist und Soziologe
Veranstaltet von: Die Linke.SDS Hochschulgruppe

Comments